Am Freitag, den 17.02.2017 waren wir zwischen 16:00 und 18:00 Uhr in der Kletterarena. Ein Trainer nahm sich die Zeit und machte uns mit Klettertechniken vertraut.

Am Anfang wurden die Beine und Arme gelockert und der K├Ârper in Schwung gebracht. Mit einem Spiel wurde die Aufw├Ąrmphase beendet.

Danach konnten wir das erstmal an die Wand, an welcher wir probierten von einem Stein zum N├Ąchsten zu klettern – ohne dabei runter zu fallen.

In Zweierteams ging es an der Wand entlang. Die Personen waren mit einer Schnur verbunden, diese durfte nicht rei├čen und der K├Ârper sollte kein Bodenkontakt haben.

Alle haben diese Aufgabe souver├Ąn und wie talentierte Kletteraffen gemeistert.

Ohne Angst trauten sich alle an die gro├če Wand und waren von den Kinder├╝bungen schnell gelangweilt, sodass sie an der Wand hin und her kletterten. Zum Ende gab es die M├Âglichkeit abgesichert hochhinauf zusteigen.

Nach einem erfolgreichen Tag ging es geschafft, zufrieden und motiviert in das Wochenende.

Um unsere Webseite f├╝r Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu k├Ânnen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen