Am Freitag, den 17.02.2017 waren wir zwischen 16:00 und 18:00 Uhr in der Kletterarena. Ein Trainer nahm sich die Zeit und machte uns mit Klettertechniken vertraut.

Am Anfang wurden die Beine und Arme gelockert und der KÜrper in Schwung gebracht. Mit einem Spiel wurde die Aufwärmphase beendet.

Danach konnten wir das erstmal an die Wand, an welcher wir probierten von einem Stein zum Nächsten zu klettern – ohne dabei runter zu fallen.

In Zweierteams ging es an der Wand entlang. Die Personen waren mit einer Schnur verbunden, diese durfte nicht reißen und der Körper sollte kein Bodenkontakt haben.

Alle haben diese Aufgabe souverän und wie talentierte Kletteraffen gemeistert.

Ohne Angst trauten sich alle an die große Wand und waren von den Kinderübungen schnell gelangweilt, sodass sie an der Wand hin und her kletterten. Zum Ende gab es die Möglichkeit abgesichert hochhinauf zusteigen.

Nach einem erfolgreichen Tag ging es geschafft, zufrieden und motiviert in das Wochenende.

Um unsere Webseite fßr Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu kÜnnen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen