Hygienema├čnahmen im Jugendhaus in Zeiten von Corona.Nach 8 Wochen Schlie├čzeit ├Âffnet das Jugendhaus wieder. Unter der Einhaltung eines Hygienekonzeptes, welches wir beim Gesundheitsamt Dresden eingereicht haben, k├Ânnen wir nun endlich wieder f├╝r Kinde rund Jugendliche da sein.

Da mit den Hygieneauflagen ein deutlicher Mehraufwand verbunden ist, ├Âffnen wir vorerst nur von 16:00 – 19:00 Uhr. ├ťber eine Erweiterung der ├ľffnungszeiten werden wir w├Âchentlich entscheiden und in unserem Kalender ver├Âffentlichen.

Bei der Umsetzung der Hygieneauflagen appellieren wir auch an alle, die zu uns kommen, diese Auflagen ernst zu nehmen und Verantwortung f├╝r sich und andere (auch das Jugendhaus) zu ├╝bernehmen. Bei Nichteinhaltung des Hygienekonzeptes kann es zur erneuten Schlie├čung des Jugendhauses und im schlimmsten Fall zu einer Ansteckung mit dem Coronavirus kommen. Da weder ihr noch wir uns anstecken wollt, haben wir f├╝r euch die abgebildeten Verhaltensweisen aufgestellt.

  1. Haltet einen Mindestabstand von 1,50m zueinander ein.
  2. Wascht euch regelm├Ą├čig die H├Ąnde mit Seife und mindestens 20 Sekunden lang. Anschlie├čend k├Ânnt ihr eure H├Ąnde desinfizieren. Es steht alles bereit.
  3. Wir empfehlen euch eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Ihr d├╝rft euch vermummen.
  4. Unser Handschlag zur Begr├╝├čung f├Ąllt weg. Wir l├Ącheln uns an oder entwickeln neue Begr├╝├čungsrituale.
  5. Wer sich krank f├╝hlt oder Symptome einer Erkrankung aufweist kann nicht zu uns kommen. Kontaktiert in dem Fall lieber einen Arzt und bleibt zu Hause.
  6. Wer doch mal Niesen oder Husten muss, macht dies in seine Armbeuge. Sollte es doch mal in die H├Ąnde gehen, hei├čt es H├Ąnde waschen und desinfizieren.

Wir wissen, dass vieles, was euch vom Jugendhaus vertraut ist, in den n├Ąchsten Wochen so nicht m├Âglich ist. Unter Anderem haben wir R├Ąume schlie├čen m├╝ssen und einige Angebote gestrichen.

Dennoch hoffen wir, dass wir das Beste draus machen werden und freuen uns schon riesig auf euch.

Bleibt gesund und wir sehen uns im Jugendhaus.